Falls Sie unseren Newsletter nicht oder nur teilweise sehen können, klicken Sie bitte auf die HTML-Vorschau

HCM aktuell

Dieser Newsletter wird Ihnen präsentiert von: Nuance

Nr. 1 Donnerstag, 21.03.2019

Anzeige

Pflegedokumentation muss sich ändern

Nuance
Bild: Nuance

Digitale Informationserfassung kann Pflegepersonal stärken und zu spürbaren Verbesserungen im Alltag der Angestellten und Patienten führen.

In Deutschland fehlen 25.000 Fach- und 10.000 Hilfskräfte in der Pflege. Eine deutschlandweite Untersuchung in Krankenhäusern hat ergeben, dass Pflegedokumentation 36% der Arbeitszeit des Pflegepersonals in Anspruch nimmt. Indem Informationen mithilfe von Spracherkennung digital erfasst und anschließend die Dokumentationsprozesse angepasst werden, könnten Mitarbeiter wertvolle Zeit sparen; dies kann dem akuten Pflegekräftemangel zumindest teilweise entgegenwirken.

Bei der DMEA 2019 in Berlin zeigt Nuance, wie die Spracherkennungs-Lösungen Dragon Medical Direct die Pflegekräfte entlasten und dazu beitragen kann, die Personalsituation zu entschärfen.

„Der Einsatz von Spracherkennung kann nur eine von vielen Maßnahmen sein, um die Pflege in Deutschland zukunftssicher zu machen. Denn bis 2030 wird die Anzahl der pflegebedürftigen Menschen um 50% steigen; insgesamt werden dann 3,4 Millionen Menschen von Pflegeeinrichtungen versorgt werden müssen. Es ist also höchste Zeit zu handeln, damit Pflegende sich bald wieder auf den Hauptaspekt ihrer Arbeit konzentrieren können: Die Menschen“, so Martin Eberhart, General Manager, Healthcare DACH bei Nuance.

Mit Spracherkennung wird die Informationserfassung in der Pflege digitalisiert und es könnten ähnliche Effizienzpotentiale gehoben werden, wie bei der Ärzteschaft; dazu nutzt bereits jedes zweite Krankenhaus in Deutschland Technologien und Lösungen von Nuance. Weitere Informationen finden Sie unter www.nuance.de/gesundheit.

0 0 0
0
Adresse ändern Login Newsletter abbestellen hcm-magazin.de
Shop Impressum Kontakt MEDIA SALES
Weiterempfehlen
0
0
Rechtliche Hinweise

Die Redaktion des Health&Care-Management-Newsletters übernimmt keine Verantwortung für Inhalte auf fremden Servern, auch wenn auf diese mit einem Link verwiesen wird oder wenn diese im Rahmen der Berichterstattung erwähnt werden. Inhalte dürfen nicht ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis reproduziert, gedruckt, übersetzt, in digitaler Form weiterbearbeitet, in Archive übernommen oder Dritten unter einer fremden URL zugänglich gemacht werden.

Der Health&Care-Management-Newsletter erscheint wöchentlich. Feiertage, unvorhersehbare Ereignisse und technische Störungen können zu einer Verschiebung dieser Erscheinungsweise führen.

Viele weitere Informationen und ein großes Serviceangebot finden Sie auf https://www.hcm-magazin.de.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung für Newsletter.


Impressum
Der Health&Care-Management-Newsletter ist ein kostenloser Service von Health&Care Management.

Inhaltlich verantwortlich gemäß § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag (RStV):
Ivonne Rammoser
Chefredakteurin Health&Care Management
Telefon: +49 8247 354-237
E-Mail: ivonne.rammoser@holzmann-medien.de

Anschrift:
Holzmann Medien GmbH & Co. KG
Gewerbestraße 2
86825 Bad Wörishofen
Internet: www.holzmann-medien.de/datenschutzbestimmungen
Ust-ID.Nr.: DE 129204092
Handelsregister Amtsgericht Memmingen HRA5059
vertreten durch die geschäftsführende Gesellschafterin: Holzmann Verlag GmbH, diese vertreten durch ihren Geschäftsführer: Alexander Holzmann, Handelsregister Amtsgericht Memmingen HRB5009
Telefon: +49 8247 354-01
E-Mail: info@holzmann-medien.de
Bei Fragen zu Ihrem Newsletter-Abonnement wenden Sie sich bitte an: vertrieb@holzmann-medien.de

Verleger und vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Alexander Holzmann
E-Mail: alexander.holzmann@holzmann-medien.de
(Adresse wie oben)

Verlagsleiter Anzeigen - Vertrieb - Marketing:
Jan Peter Kruse
Telefon: +49 8247 354-104
E-Mail: jan-peter.kruse@holzmann-medien.de

Anzeigenleiter (verantwortlich):
Michael Klotz
Telefon: +49 8247 354-236
E-Mail: michael.klotz@holzmann-medien.de

Technik:
Webmaster
E-Mail: webmaster@holzmann-medien.de



21.03.2019 Pflegedokumentation muss sich ändern Herzlich Willkommen beim Newsletter. =========================================== ===========================================
szmtag